14. Februar 2017 - Traum von Amsterdam

Bis zum 18.02.2017 verbringe ich in Amsterdam eine sehr lustige und überaus spannende Zeit. Meine Freunde versuchen mich schon hier mit meiner späteren Frau zu verkuppeln, wogegen ich mich aber (noch) erfolgreich zur Wehr setze.

Besondere Highlights sind für mich ein Filmmusik-Konzert am 14.02.2017 im königlichen Konzertgebäude, eine Bootsfahrt über die Amsterdamer Grachten, das Reichsmuseum, das Cannabis College, das Sexmuseum, die Pommes bei Vlaams Friteshuis Vleminckx und natürlich die zahlreichen Coffeeshops. 😉